Bundesweit gibt es das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen zu den Themen der Ärzte für das Leben. Zur Vereinfachung verweisen wir auf eine kleine Auswahl von Übersichten.

Empfohlen sei hier insbesondere die Mailingliste „AEM aktuell“ der Akademie für Ethik in der Medizin e.V. (AEM) oder der Bioethik-Kalender des Deutschen Referenzzentrums für Ethik in den Biowissenschaften (DRZE).

Des Weiteren bieten die Christdemokraten für das Leben (CDL) eine Übersicht über Termine und Veranstaltungen rund um die Themen des Lebensrechts inkl. relevanter Nationaler und Internationaler Aktions- und Gedenktage.

Besonders hinweisen möchten wir auf den diesjährigen Marsch für das Leben in Berlin am 19.09.20.

Marsch für das Leben 2020

Am 19.09.2020 in Berlin gibt es wieder den jährlichen „Marsch für das Leben“ des Bundesverband Lebensrecht. Ausfühliche Information mit Programmablauf und Mitfahrgelegenheiten finden Sie hier beim BVL.

Was Sie erwartet, sehen Sie im folgenden kurzen Video:


05.03.20: Fachtagung des Bundesverbandes Lebensrecht (BVL) anlässlich der Eröffnung der Woche für das Leben 2020 am 25. April 2020 in Augsbur

Woche für das Leben 2020Seit über 25 Jahren führen die Deutsche Bischofskonferenz und die Evangelische Kirche in Deutschland gemeinsam die ökumenische Woche für das Leben durch. Eine Initiative, mit der sich die beiden Kirchen für den Schutz und die Würde des menschlichen Lebens engagieren. Sie betonen die unantastbare Würde jedes einzelnen Menschen in allen Lebensphasen, besonders wenn diese gefährdet oder in Frage gestellt ist.

Die Woche für das Leben 2020 findet unter dem Motto »Leben im Sterben« vom 25. April bis 2. Mai 2020 statt. Im Mittelpunkt der Woche steht die Sorge um die Sterbenden, sei es durch palliative und seelsorgliche Begleitung oder durch die Zuwendung von uns allen.

Am 25. April 2020 veranstaltet der Bundesverband Lebensrecht (BVL) in Augsburg anlässlich der Eröffnung der Woche für das Leben 2020 eine Fachtagung. Details folgen.

» Infos zur Woche für das Leben 2020 zum Thema „Leben im Sterben“


Veranstaltungen der Ärzte für das Leben:

Hinweis 05.03.20: Diese Rubrik wird aktuell neu zusammengestellt, Infos folgen demnächst.

25. Jahrestagung des Vereins „Ärzte für das Leben“ vom 8. bis 9. Mai 2020 in Fulda

25. Jahrestagung „Ärzte für das Leben“ zum Thema Selbstbestimmung und bindungslos? Folgen für das Recht auf LebenVom 08. bis 09. Mai 2020 findet in Fulda die 25. Jahrestagung von Ärzte für das Leben e.V. in Kooperation mit der Aktion Lebensrecht für Alle (ALfA) statt.

Thema ist diesmal: „Selbstbestimmung und bindungslos? Folgen für das Recht auf Leben“.

Ab sofort ist das Programm online und Interessierte können sich anmelden.

» Zum Programm zur 25. Jahrestagung und zur Anmeldung